reflections

ein realitätscheck ist nötig!

was ist nur los? hab ich schon wieder alles vergessen woran ich arbeiten wollte, warum ich daran arbeiten wollte, dass ich überhaupt daran arbeiten wollte????

und es ist mitte mai! mitte mai!!!! zum teufel! wo ist die zeit hin. dafür dass ich schon im herbst damit anfangen wollte damit ich im sommer die nötige figur haben werde ist hat sich nicht wirklich was geändert.

na warum denn auch? 

jeder wedelt mir mit dem essen vor der nase herum. bevor man noch am tisch sitzt kommt schon die frage: brauchst die butter? eine scheibe brot? willst eine semmel??? ..... nein DANKE!!!

und nach jedem essen: magst auch ein eis. ....... danke, nein! 

und du isst nichts? warum isst sie denn nichts? .... weil sie abnehmen will .... aber warum denn??? 

magst auch ein schnitzel??? .... komisch, dabei wissen sie ja alle schon seit langem dass ich vegetarier bin. 

ich könnt auszucken! 

na ja heute hab ich wenigstens mit einem müsli begonnen und nicht mit einem honigbrot , aber das honigbrot kam dann später weil mein gehirn zucker für's lernen brauchte. ein jammer ist das. das lernen killt noch meine gar nicht vorhandene figur.

 

und jetzt könnt ich noch darüber reden dass ich gar keine motivation habe um überhaupt abzunehmen.  soll ich das jetzt machen, oder später darüber schreiben? na mach ma's später ...

also bis dann ... LG

15.5.11 18:08

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung