reflections

schande über mich ...

hallo!

ja jetzt hab ich mich schon einige zeit nicht mehr gemeldet .... schande über mich! und das nicht nur hier sondern ich bin wohl wieder vom weg abgekommen. das schlimmste beim diät halten ist wohl wirklich das druchhalten. hmmmmmm ..... was soll ich nur bloß mit mir machen. und jetzt hab ich auch noch grade popcorn gegessen

letztens war ich in der therme und ich dachte mir, na jetzt kannst du dir den schock im spiegel holen. ja .... wie soll ich sagen, dummerweise war der schock nicht so groß wie ich dachte oder erhofft habe. dadurch dass ich jetzt jeden tag mein müsli mit joghurt esse hat sich meine cellulite tätsächlich verbessert (ein der schule hat mir mal meine sitznachbarin erzählt, wenn sie jeden tag ihr joghurt isst, hat sie keine cellulite, wenn sie es mal auslässt dann kommt sie wieder. damals hab ich es für ein ammenmärchen gehalten, aber wie man sieht hilft es tatsächlich!) also mein po ist wirklich ein po .... 

dumm nur dass ich jetzt etwas verkühlt bin, da kann ich meinen körper nicht mit einer diät schocken. schließlich muss ich ja in 2 wochen für das dance camp fit sein. ich denke wenn ich 1 woche vorher mit meiner radikal diät beginnen, kann ich noch ein bisschen was reinreißen.

bis demnächst mit hoffentlich guten neuigkeiten .... LG

27.6.11 17:00

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nicky / Website (30.6.11 19:52)
Hey...

mit radikal-Diäten wirst du aber nie wirklich an dein Ziel kommen und du tust deinem Körper keinen Gefallen!!!

Wenn der Spiegel-Schock nicht ganz so groß war, dann scheinst du doch mit deinem Körper relativ gut leben zu können und dann kannst du das Abnehmen doch auch langsam, gesund und langanhaltend angehen...


caliwest (1.7.11 21:58)
hi! ja ich weiß, radikal diäten sind nicht gut für den körper, aber die mach ich eh nicht. ich versuch ja gesund und langsam abzunehmen und das über eine längere zeit ... na ja, ich versuch es zu mindest ;-) LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung