reflections

kanns ja wohl nicht sein !!!

so und ich bin schon wieder reingefallen. alles könnte so schön sein, wenn ich nicht immer auf andere leute und ihre fress-eskapaden reinfallen würde.

gestern wär ja alles perfekt gewesen und dann musst meine cousine wieder damit anfangen, nach dem tanzen zum mäci zu fahren .... zum teufel! ich meine sie kann sich ja das große wrap menü mit curly fries und cola reinhauen. und dann nachher noch den mc flurry magnum-brownie. aber ich NICHT! und noch dazu so unnötig. es ist ja kein wunder, dass mich keiner ernst nimmt!

man sieht mich nicht, man nimmt mich nicht ernst, niemand hält mich für eine erstzunehmende konurrentin. kein schwein interessiert sich für mich. es ist ja auch kein wunder!  wenn schon einer immer vom abnehmen redet und man seit ewigkeiten keine veränderung sieht (schon aber nicht so dass es jeder merken würde)

und dann noch meine cousine .... sie will immer die schönste sein, und wenn sie es nicht ist, ist sie angefressen. und ich kann mir ihre angefressene fresse geben. 

alle meinen, sie unterdrückt mich, aber das stimmt nicht. ich weiß jetzt was sie macht: sie will mich kontrollieren. 

wenn sie shoppen geht, ist das ok. wenn ich mal geh, heißts nur: ohne mich? was soll das bitte sein? waren wir schon wieder shoppen? (dabei ist sie diejenige die ihr ganzes geld nur beim fenster raushaut) .... schuhe willst kaufen? im sommer trägt man flip flops ..... (die"billigen" sagt die die ca. 1000 schuhe unter ihrem bett lagert.

entschuldigung? warum können die leute nicht mal vor ihrer eigenen türe kehren und mich in frieden lassen??

und dann will sie mich noch beim essen kontrollieren, denn solange ich fett bin, kann sie noch punkten. und das ist sowas von niveaulos! 

dann egal was ich trage, sie muss es auch haben und das nicht genug, sie muss so lange rumtun dass es an ihr wiedermal besser aussieht. 

das nervt einfach nur. die elende schlampe!

aber mir ist klar geworden: wenn ich stark bleibe, kann sie mich beim essen nicht kontrollieren. nur sie weiß dass ich schwach bin. aber zum teufel! ich bin nicht derjenige der kontrolliert wird. ich war immer frei .... und jetzt da es mir bewusst wird, könnt ich kotzen!

wenn du ihr den kleinen finger hinhältst, will sie gleich den ganzen arm. sie muss alles haben und das ist nicht genug, sie muss einfach mehr haben als alle anderen. 

ja .... da könnt man noch seitenweise weiterschreiben. aber ich habe beschlossen wieder frei zu werden. 

und die anderen um mich herum fressen sich auch alle nieder .... heute hab ich sie mir angeschaut wie sie im (teufels-)kreis beisammen sitzen und mir ist klar geworden, dass es wohl an meinem sozialen umfeld liegt. aber wie kommt man da heraus????

sei stark, sei stark ..... nur so kannst du herr über dich selbst werden. 

jedenfalls werd ich einen plan aufstellen. 

wünscht mir glück!

glg CALI

14.7.11 22:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung